Design

Are & Be's Reise von musikalischer Leidenschaft zu stilvoller Einrichtung

Are & Be vereint Musik und Design in einer einzigartigen Kollektion von Wohnaccessoires, inspiriert durch eine gemeinsame Liebe zur Musik und kreative Möbelgestaltung. Die Marke erweitert ihre Vision mit der Eröffnung eines Ateliers in Klagenfurt und der Förderung musikalische Talente.
Now Reading:  
Are & Be's Reise von musikalischer Leidenschaft zu stilvoller Einrichtung

In der Welt des Designs und der Kreativität sind es oft die unerwarteten Fusionen, die zu den bemerkenswertesten Kreationen führen. Are & Be ist ein glänzendes Beispiel für solch eine Fusion – eine Marke, die aus der tiefen Liebe zur Musik und einem Bedürfnis nach einzigartigen Wohnaccessoires entstanden ist. Ihre Geschichte ist nicht nur inspirierend, sondern auch ein Statement unverkennbarer Kreativität

Die Anfänge von Are & Be lesen sich wie eine moderne Liebesgeschichte, geprägt von musikalischer Tiefe. David und Vanessa, die Gründer, haben ihre Beziehung seit ihrer frühesten Jugend mit der geteilten Leidenschaft für Musik bereichert. In ihren Studienjahren, getrennt durch die Distanz verschiedener Städte, blieb die Musik ihr ständiger Begleiter und Kommunikationsmittel – eine Sammlung von Spotify-Playlists wurde zum Bindeglied ihrer Liebe.


Als die beiden nach dem Studium in Graz wieder zueinanderfanden, war es das Einrichten der ersten gemeinsamen Wohnung, die den Funken für Are & Be entfachte. Ein fast fertig eingerichteter Raum, der nach Charakter verlangte, inspirierte David zur Schaffung eines Beistelltisches aus einer alten Snaredrum. Es war der Anfang einer Reihe von Möbelstücken, die die Grenzen zwischen Musik und Design aufheben.


Are & Be steht heute für mehr als nur ästhetische Wohnaccessoires. Es ist eine Philosophie, die zeigt, wie Musik und Design in einem harmonischen Dialog existieren können. Die Marke geht jedoch weit über einen einfachen Online-Shop hinausgeht. Mit der anstehenden Eröffnung ihres Ateliers in Klagenfurt beginnt für die beiden Gründer von Are & Be gleich das nächste Kapitel ihrer Unternehmensgeschichte. Ihre Vision ist es über den Rahmen des Designs hinauszugehen und eine Plattform für musikalische Talente zu bieten. Mit jeder verkauften Kreation unterstützt das Unternehmen Musiker finanziell – ein Engagement, das jedem Stück eine zusätzliche persönliche Note verleiht, betont David.

Are & Be veranschaulicht eindrucksvoll, wie die Verschmelzung von Musik und Design eine Quelle unendlicher Inspiration sein kann. In jedem Möbelstück steckt eine Geschichte, eine Melodie, die den Raum nicht nur physisch, sondern auch emotional bereichert. Zum Schluss erzählt uns David, dass sein Notizbuch voll mit Ideen für zukünftige Kollektionen ist. Wir freuen uns also jetzt schon auf alle weiteren Kreationen.

Are & Be Online Shop: www.areandbe.design