Lifestyle

XO Beef: Wiens Beste Burger und eine Vision für Nachhaltigkeit

Auf der Suche nach dem besten Burger Wiens sind wir bei XO Grill gelandet. Bekannt für ihre Qualität und den unvergleichlichen Geschmack, hat das Unternehmen erst kürzlich eine neue Filiale im 7. Bezirk eröffnet.
Now Reading:  
XO Beef: Wiens Beste Burger und eine Vision für Nachhaltigkeit

Wenn es um außergewöhnliche Burger in Wien geht, steht der XO Smash Burger an der Spitze.

X.O Grill wurde von den langjährigen Freunden Ben Hofer und Robert Weishuber gegründet und startete als ein innovatives Pop-up-Restaurant in der Gumpendorfer Straße im 6. Wiener Gemeindebezirk. Ihr tiefes Engagement für die kulinarische Kunst trieb die Beiden an, Street Food zu entwickeln, das in Österreich neue Maßstäbe setzte. Heute ist ihre Leidenschaft für das Kochen das Herzstück ihres Unternehmens. Bekannt für ihre Qualität und den unvergleichlichen Geschmack, hat XO Grill erst kürzlich eine neue Filiale im 7. Bezirk eröffnet, die weiterhin zeigt, warum sie den besten Burger Wiens servieren.

© XO Grill
Doch was macht XO Grill so besonders?

Die Antwort liegt in der Vision von XO Beef. In einer Zeit, in der industrielle Landwirtschaft die Norm ist, hat sich XO Beef dem Slow-Food-Prinzip verschrieben. Die Kombination aus Weishubers leidenschaftlicher Hingabe für außergewöhnliche Lebensmittel und Hofers internationalem gastronomischen Hintergrund macht XO Beef zu einem wahren Juwel in der Wiener Kulinarikszene. Die beiden Gründer haben es sich zur Mission gemacht, erstklassiges Fleisch und Burger zu produzieren, die nicht nur den Gaumen erfreuen, sondern auch ethische und nachhaltige Prinzipien widerspiegeln.

© XO Beef

XO Beef vertritt die Philosophie, dass wahre Qualität Zeit braucht. Ihre Steaks reifen mindestens sieben Wochen in klimatisch regulierten Räumen, was zu einem zarten und geschmacksintensiven Fleisch führt. Diese Hingabe zur Qualität spiegelt sich ebenso in jedem XO Burger wider

Ihre Rinder, die im österreichischen Alpenvorland weiden, werden über Jahre hinweg aufgezogen und erst im Zenit ihrer Kraft geschlachtet. Das Ergebnis? Fleisch mit einer reichen Marmorierung und intensivem Geschmack, das aus alten Milchkühen gewonnen wird. Es ist nicht nur der Geschmack, der XO Burger auszeichnet. Es ist das Engagement für Nachhaltigkeit und Respekt für das Tierwohl. XO Beef arbeitet eng mit lokalen Bauern zusammen, um sicherzustellen, dass ihre Rinder ein erfülltes Leben führen.

© XO Grill

Der Besuch bei XO Grill in der Kettenbrückengasse im 5. Bezirk oder in der neusten Dependance in der Neubaugasse im 7. Bezirk ist mehr als ein Muss für jeden Burgerliebhaber. Wer sich das XO Beef Erlebnis nach Hause holen möchte kann sich auch ganz einfach eine der besonderen Fleischboxen bestellen.

Hier geht’s zum Online Shop: XO Beef